Letzte Kommentare

Klanggeschichten

Das Team der RAE-Akustik GmbH präsentiert Klanggeschichten. Einen Blog von und für High-End Hifi Liebhaber. In regelmäßigen Abständen werden Berichte über High-End Hifi und Heimkino-Themen veröffentlicht.

CD-Tipp | Chicago - Chicago II (Hybrid SACD)

Geschrieben von: Michael Breilmann Samstag, den 12. März 2016 um 15:20 Uhr

CD- Tipp

ChicagoII_Box

Die Band Chicago verkürzte zwar für ihr zweites Album ihren Namen, veränderte sich aber ansonsten wenig. Wie auf ihrem Debüt fusionieren die sieben Musiker Pop, Rock und Jazz - und lassen sich auch noch von der Klassik inspirieren. Das fast 70-minütige Album enthält 23 Titel, darunter die Hits 25 Or 6 To 4 und Make Me Smile.

Das Remastering der Hybrid-SACD für Mobile Fidelity übernahm Rob LoVerde. Limitierte Auflage mit fortlaufender Seriennummer im Mini-LP-Cover.

 
 

High end on tour 17. und 18. November 2012 im “commundo” Tagungshotel Hamburg

Geschrieben von: Michael Breilmann Dienstag, den 13. November 2012 um 01:00 Uhr

High End On Tour - Logo

Musikwiedergabe auf hohem Niveau

Ein Fest für Musikbegeisterte – Ohrenschmaus der Extraklasse


Was wird dem Publikum geboten?

Zwei Tage lang dreht sich im Commundo Tagungshotel alles um die Musik und deren optimale Wiedergabe in den heimischen vier Wänden. Die Besucher können sich auf ein breites Spektrum unterschiedlicher Anlagen und Komponenten aller Preisklassen freuen, sowie auf alle aktuellen Technologien, von der immer noch aktuellen Vinyl Schallplatte bis zu modernen Netzwerk- und Streaming-Lösungen. Selbstverständlich werden auch die jungen MP3 Nutzer und ihre Wünsche nach Docking-Möglichkeiten berücksichtigt. Die inzwischen verfügbaren Speicherkapazitäten ermöglichen heutzutage problemlos die Nutzung von hochauflösenden und entsprechend speicherintensiven Aufnahmen. Hier können die Besucher erfahren, was die moderne Wiedergabetechnik jetzt leisten kann. Parallel dazu behaupten sich aber auch ältere Technologien wie die LP oder Röhren-Verstärker, die ihren Platz in der Welt der besten Wiedergabe noch immer verteidigen. In Hamburg stehen insgesamt 29 Vorführräume für Musikpräsentationen zur Verfügung. Neben den Vorführungen sind die Vertreter der Hersteller mit Informationsständen vor Ort und beantworten gerne alle Fragen. Sowohl Technikbegeisterte wie auch Musikliebhaber kommen bei diesem grandiosen Freizeiterlebnis der Extraklasse auf ihre Kosten.

 
 

Software-Versionen für den MUSIC PLAYER und MUSIC PLAYER MK II der E-Serie, den K2 M und den K8

Geschrieben von: Michael Breilmann Montag, den 12. Dezember 2011 um 12:44 Uhr

Liebe T+A-Freunde,

die neuen, verbesserten Software-Versionen für den MUSIC PLAYER und MUSIC PLAYER MK II der E-Serie, den K2 M und den K8 sind ab sofort auf unserer der Internetseite von T+A als kostenloser Download verfügbar. Diese neue Software bietet Ihnen u.a. eine Verbesserung der Betriebsstabilität sowie die Möglichkeit, die oben genannten Geräte um die Gapless-Funktion erweitern zu können.

Weitere Erklärungen und detaillierte Informationen zu den neuen Software-Versionen finden Sie hier.

 
 

B&W Zeppelin Wireless - jetzt auch in weiß verfügbar!

Geschrieben von: admin_rae_mb Dienstag, den 02. August 2016 um 15:45 Uhr

 bw_zeppelin_wireless_white_bathroom1


Nach dem großen Erfolg des technisch vollständig überarbeiteten Zeppelin Wireless – wie gewohnt im sachlichen und prägnanten Schwarz - kommt nun der in edlem Weiß gehaltene Counterpart auf den Markt. Damit bietet Bowers & Wilkins Farbpuristen und Design-Enthusiasten eine elegante Alternative.

 
 

CD-Tipp | Fiona Boyes - Box & Dice (CD)

Geschrieben von: Michael Breilmann Samstag, den 12. März 2016 um 15:00 Uhr

CD- Tipp

Fiona-Boyes-Box-Dice

Das Label Fresh! (Reference Recordings) ist immer auf der Suche nach einzigartigen und ausgezeichneten Künstlern. Mit Box & Dice veröffentlicht es 2015 das neueste Album der Australierin Fiona Boyes. Diese spielt den Blues mit Leib und Seele. Als Bluesgitarristin, -sängerin und -schreiberin ist sie weltweit gefragt, Musikjournalisten in den USA beschrieben sie als „musikalische Anomalie“ und „Bonnie Raitts bösen Zwilling“.

Eine Stimme wie ein Reibeisen, an der elektrischen ebenso wie an der akustischen Gitarre zuhause, spielt sie sich durch die Geschichte und Stile des Blues und versetzt ihre Zuhörer nach New Orleans, Chicago und Memphis. Boyes wird begleitet von ihren langjährigen Gefährten Mark Grunden (Schlagzeug) und Dean Addision (Bass).

 
 
Follow us on Twitter