Letzte Kommentare

LP-Tipp | Bob Dylan - The Freewheelin' (180g Vinyl Doppel-LP)

Geschrieben von: Michael Breilmann Freitag, den 17. August 2012 um 00:00 Uhr

LP- Tipp

lp-tipp--bob-dylan-the-freewheelin

Es ist der Klang der Veränderung. Die musikalische Stimme eines neuen Denkens. Und der Anfang der wohl steilsten Karriere der Musikgeschichte. "The Freewheelin'" war Bob Dylans künstlerischer und kommerzieller Durchbruch. Angesichts seines Vorgängeralbums war es ein Quantensprung, denn man muss es so deutlich sagen: das erste Album von Bob Dylan war ein Flop. Mit etwa 5.000 verkauften Exemplaren deckte die Plattenfirma gerade die entstandenen Kosten und Produzent John Hammond musste sich so manchen Spott gefallen lassen. Wie gut, dass dieser ihn nicht in seinem Glauben an den jungen Künstler erschüttern konnte! So entstand 1962 "The Freewheelin'".

Statt wie auf dem Debütalbum auf Coverversionen zu setzen, zeigte Dylan diesmal sein Talent als Liedermacher und nahm mit Titeln wie "Blowin' in the wind", "Masters of War" und "A Hard Rain's A-Gonna Fall" seinen Kritikern allen Wind aus den Segeln.

Für die MFSL-Serie neu gemasterter Bob-Dylan-Alben wurden die Original-Masterbänder genutzt. Das Ergebnis der Arbeit von Toningenieur Shawn R. Britton ist eine bislang nicht erreichte Transparenz, die den Hörer direkt in die Columbia Studios versetzt. Dylans Songs sind der Spiegel der Sorgen, Themen und Emotionen, mit denen ein ganzes Land befasst war. Mit nahezu aufdringlicher Ehrlichkeit, einer eindeutig moralischen Weltanschauung und beißender Kritik zeigt er mit dem Finger auf den Irrsinn des Krieges, die Scheinheiligkeit der Rassentrennung, die Notwendigkeit von Bürgerrechten und Freiheit. Daneben zeigt er mit gleicher Begabung in "Bob Dylan's Blues" oder "Bob Dylan's Dream" auch eine heitere, absurd-komische Seite oder singt hinreißende Liebeslieder ("Girl From the North Country"). Dylan veröffentlichte noch viele weitere hervorragende Alben, doch übertraf er nie "The Freewheelin'".

Das MFSL-Re-Issue erscheint als Limited Edition mit fortlaufender Seriennummer als 180g Doppel 45rpm LP im Klappcover. Es dürfte die ultimative Edition dieses Titels sein und der Lackschnitt wurde von Krieg Wunderlich im Half-Speed-Verfahren durchgeführt.

Weitere Informationen:
Bob Dylan - The Freewheelin', sieveking sound

Follow us on Twitter