Letzte Kommentare

CD-Tipp | Martha Argerich - Chopin & Liszt: Piano Concertos No.1 (Platinum SHM CD)

Geschrieben von: Michael Breilmann Samstag, den 17. Oktober 2015 um 12:35 Uhr

CD- Tipp

Martha-Argerich-Chopin-Liszt-Piano-Concertos-No1_SHMCD

Das 1. Klavierkonzert op.23 in b-Moll gilt als das am häufigsten eingespielte Klavierkonzert der Musikgeschichte und ist ein echter Ohrwurm. Für Pianisten auf der ganzen Welt gehört es zum Standardrepertoire und wer das bombastisch und zugleich bedrohlich klingende Werk einmal gehört hat, wird es jederzeit wiedererkennen. Argerich nahm das Konzert mehrfach auf, hier ergänzt um das Klavierkonzert Nr. 1 in Es-Dur von Franz Liszt. Das London Symphony Orchestra spielt unter dem Dirigat von Claudio Abbado.

Weitere Informationen / Shopseite:
Martha Argerich - Chopin & Liszt: Piano Concertos No.1

Tracklist (Titel):

Platinum SHM CD

Frédéric Chopin (1810-1849)

Concerto for Piano and Orchestra No. 1 in E minor, op. 11

1. Allegro maestoso

2. Romance - Larghetto

3. Rondo - Vivace

Franz Liszt (1811-1886)

Concerto for Piano and Orchestra No. 1 in E flat major

4. Allegro maestoso

5. Quasi adagio

Allegretto vivace - Allegro animato

6. Allegro marziale animato

Bei diesem Titel handelt es sich um eine Platinum-SHM-CD. Dies ist die jüngste gemeinsame Entwicklung von Universal Music Japan und JVC. Es handelt sich dabei um CDs, die aus einem besonders lichttransparenten Kunststoff (Super High Material) gefertigt werden. Die Reflexionsschicht besteht aus reinem Platin, welches sich noch feiner an die Pit- und Land-Strukturen der Datenoberfläche anschmiegt als Reingold. Die Discs sind rückwärtig mit einem Laserlicht absorbierenden Lack versehen. Für die Platinum-SHM-CDs von Universal werden die Masterbänder der Alben ohne Veränderungen neu digitalisiert. Danach werden sie im von JVC entwickelten und schon von der XRCD24 bekannten High-Resolution-Schnittsystem unter Reinraumbedingungen vom 24 Bit / 176,4 KHz-Master in ein Glas-Master geschnitten. Eine Platinum-SHM-CD kann überall dort abgespielt werden, wo auch eine CD-R abspielbar ist. Bitte verwenden Sie für diese Discs weder L'Art du Son noch alkoholbasierte Reinigungsmittel. ' Achtung: Alle Titel werden von Universal Music als Sammlerstücke in Limited Edition für den japanischen Markt konzipiert.

Martha-Argerich-Chopin-Liszt-Piano-Concertos-No1

Follow us on Twitter